general terms and conditions

This is an English translation of a German text. Only the German version is legally binding. The original German version can be found further below.

1. Subject Matter

1Appility AG, Zellweg 3, CH-6020 Emmenbrücke ("operator") operates under the domain www.ipegma.com as well as other top-level domains a bibliographic platform ("website") as well as Mobile App(-s), which allows interested parties ("users") to use both used and new media (books, music, films, etc.) ("products") to inform and purchase them. iPEGMA exclusively presents and informs about products of other trading platforms ("traders"). The sales transaction takes place directly between the dealers and the users ("transaction"). iPEGMA or the operator acts exclusively as a broker without being directly involved in the purchase transaction. The operator can thus ensure neither the exclusivity of the products offered nor the best publicly available insertion of orders.

2iPEGMA includes the Website, the Mobile App(-s), and all products and services made available through them (collectively "iPEGMA"). The use of iPEGMA is free for users.

3These terms and conditions ("terms") govern access to and use of iPEGMA. By using iPEGMA, users confirm that they have read, understood and accepted these Terms and Conditions and the Privacy Policy. If the users use iPEGMA for a company, they declare themselves legally binding for this company with the validity of these terms and conditions and assure that they are able to make this declaration effective for this company.

2. Rights and obligations of the operator

4The operator endeavours to ensure the operation of iPEGMA on a permanent basis, to avoid unintentional interruptions to the operation and to carry out maintenance work at off-peak times and at weekends. However, it does not guarantee the permanent availability of iPEGMA and thus is not liable for any interruptions in operation.

5The operator is entitled at any time to change, restrict, block or discontinue the operation of iPEGMA with or without notice, in total or for individual users, in whole or in part as well as temporarily or permanently.

3. Ordering and payment processing

6Order and payment processing takes place directly between the users and the dealers. The operator does not warrant that the users or merchants will behave according to the principles of good faith when trading via iPEGMA. In particular, the operator does not warrant that the customers or dealers will fulfil their contractual obligations.

7In addition to these terms and conditions, the terms and conditions of the respective retailer as well as the relevant statutory provisions apply to the relationship between the users and the merchants.

4. Rights and obligations of the user

8Users can create a user account on iPEGMA ("account"). With the help of the account search requests as well as an own library consisting of the metadata of the media (author, title, publisher, etc.) can be created. To create the account, users must provide at least an e-mail address and password, and users must not give false information and are required to update the information on an ongoing basis. Incidentally, signing up for an account can also be done by logging in to a social media provider such as Facebook or Twitter. The operator has the right to block or delete an account at any time. If a blocked or deleted account is to be unlocked or created again, this requires an application to the operator.

9Users commit to general compliance with applicable law and obligations under the contract.

10Users are prohibited from bypassing iPEGMA when making a transaction and placing the order directly on the merchant platform.

11In the event of a dispute with a dealer, users are required to inform the operator of this fact.

5. Intellectual property rights and knowhow

12The products listed on iPEGMA are subject to the terms of the license and other terms and conditions of the merchants, to the extent that they contain further limitations.

13Users acknowledge that no rights are transferred to them through the use of iPEGMA. The operator, the merchants or the third-party licensors remain the sole owners of the intellectual property rights in all that is provided within the framework of iPEGMA.

14iPEGMA is a registered trademark and may not be used without the prior written expressed permission of the operator. The trademarks of dealers including their logos belong to the dealers or at best an affiliated company and may not be used without their consent.

6. Assurances and warranties

15The users assure the operator that they don’t violate the contract as well as the legal provisions neither to the operator nor to the dealers.

16The operator makes assurances to the users in the smallest possible way, unless it were expressly provided accordingly. Furthermore, the operator is not liable for the correctness of the information published on iPEGMA (including commercials), the information provided by the manufacturer or their advertisements, and no guarantee for the products, the feasibility of the transactions and the delivery dates, or not in terms of the range, the orientation of the products offered or the behaviour of the dealer or other users.

7. Liability

17Users use iPEGMA at their own risk. The operator excludes any liability for damages arising out of or in connection with the use of iPEGMA. Likewise liability for auxiliary persons, indirect damage as well as lost profit is excluded from the operator. A liability for intentional or grossly negligent behaviour remains reserved.

18In particular, the operator excludes any liability for the accuracy, timeliness and completeness of the information published within the framework of iPEGMA. Any use of information is the responsibility of the user.

19The operator cannot guarantee trouble-free or uninterrupted access to iPEGMA.

20The operator is not liable for the conduct and for information, services or products of third parties, especially not the dealer. This includes in particular the availability, completeness, correctness and timeliness of information and the proper functioning of services or the absence of defects in the products.

21The operator is also not liable for the compatibility of iPEGMA with the system environment used by users.

8. Privacy policy

22The privacy policy is an integral part of these terms and conditions.

9. Discontinuation

23The operator has the right to exclude one or more users from the use of iPEGMA at any time and without giving reasons.

10. Changes

24The operator is entitled to unilaterally adapt these terms and conditions at any time. With the use of iPEGMA, the user agrees to the always updated version of the General Terms and Conditions, which is published by the operator on the website.

11. Final Provisions

25Rights and obligations arising from these General Terms and Conditions or the agreed special contractual provisions can only be transferred to third parties with the written consent of the other party. The settlement of claims from the present legal relationship is mutually exclusive.

26Should individual provisions of these General Terms and Conditions not be legally effective or unenforceable for legal reasons, the validity of the remaining terms and conditions shall not be affected thereby, and the relevant provision shall be deemed to be valid or, for legal reasons, be unenforceable, the validity of the remaining terms and conditions shall not be affected thereby, and the relevant provision shall be deemed replaced by an effective provision which is as close as possible to the purpose of the contract. The same applies in the case of a gap for the gap filling.

27Applicable is substantive Swiss law excluding the Vienna Sales Convention. The exclusive place of jurisdiction for all disputes arising out of or in connection with these General Terms and Conditions and the place of fulfilment and the place of collection for users is, subject to any other legal provisions, Emmen, Switzerland.

german version

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Vertragsgegenstand

1Die Appility AG, Zellweg 3, CH-6020 Emmenbrücke ("Betreiberin") betreibt unter der Domain www.ipegma.com sowie weiteren Top-Level-Domains eine bibliographische Plattform ("Website") wie auch Mobile App(-s), welche es Interessenten ("Benutzer") ermöglicht, sich über gebrauchte wie auch neue Medien (Bücher, Musik, Filme etc.) ("Produkte") zu informieren sowie diese bei Bedarf auch käuflich zu erwerben. iPEGMA präsentiert und informiert dabei ausschliesslich über Produkte von anderen Handelsplattformen ("Händler"). Das Verkaufsgeschäft findet dabei direkt zwischen den Händlern und den Benutzern statt ("Transaktion"). iPEGMA respektive die Betreiberin tritt ausschliesslich als Vermittlerin auf, ohne unmittelbar am Kaufgeschäft beteiligt zu sein. Die Betreiberin kann somit weder eine Exklusivität der angebotenen Produkte noch die beste, öffentlich zugängliche Insertion der Bestellungen gewährleisten.

2Zu iPEGMA gehört die Website, die Mobile App(-s) und alle dadurch jetzt und in Zukunft zur Verfügung gestellten Produkte und Dienste (zusammen "iPEGMA"). Die Benutzung von iPEGMA ist für die Benutzer kostenlos.

3Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen ("AGB") regeln den Zugang zu und die Nutzung von iPEGMA. Mit der Nutzung von iPEGMA bestätigen die Benutzer, diese AGB und die Datenschutzbestimmungen („Privacy policy“) gelesen, verstanden und akzeptiert zu haben. Sollten die Benutzer iPEGMA für ein Unternehmen nutzen, erklären diese sich für dieses Unternehmen rechtsverbindlich mit der Geltung dieser AGB einverstanden und sichern zu, diese Erklärung mit Wirkung für dieses Unternehmen abgeben zu können.

2. Rechte und Pflichten der Betreiberin

4Die Betreiberin bemüht sich, den Betrieb von iPEGMA dauerhaft sicherzustellen, ungewollte Unterbrechungen des Betriebs zu vermeiden und Wartungsarbeiten auf Randzeiten und Wochenenden zu legen. Sie sichert jedoch keine dauernde Verfügbarkeit von iPEGMA zu und haftet somit auch nicht für allfällige Betriebsunterbrüche.

5Die Betreiberin ist berechtigt jederzeit den Betrieb von iPEGMA mit oder ohne Vorankündigung, insgesamt oder für einzelnen Benutzer, ganz oder teilweise sowie vorübergehend oder dauerhaft zu ändern, einzuschränken, zu sperren oder einzustellen.

3. Bestellungs- und Zahlungsabwicklung

6Die Bestellung- und Zahlungsabwicklung erfolgt unmittelbar zwischen den Benutzern und den Händlern. Die Betreiberin übernimmt keine Gewähr, dass sich die Benutzer respektive Händler beim Handel über iPEGMA nach den Grundsätzen von Treu und Glauben verhalten. Die Betreiberin übernimmt insbesondere auch keine Gewähr dafür, dass die Kunden respektive Händler ihre allenfalls untereinander bestehenden Vertragspflichten erfüllen.

7Für das Verhältnis zwischen den Benutzern und den Händlern sind neben diesen AGB gegebenenfalls auch die AGB des jeweiligen Händlers anwendbar wie auch die einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen.

4. Rechte und Pflichten der Benutzer

8Die Benutzer können auf iPEGMA ein Nutzerkonto erstellen ("Account"). Mit Hilfe des Accounts können Suchaufträge sowie eine eigene Bibliothek bestehend aus den Metadaten der Medien (Autor, Titel, Verlag etc.) erstellt werden. Zur Erstellung des Accounts müssen die Benutzer mindestens eine E-Mail-Adresse sowie ein Passwort angeben, wobei die Benutzer keine falschen Angaben machen dürfen und verpflichtet sind, die Angaben laufend zu aktualisieren. Die Anmeldung für einen Account kann im Übrigen auch über das Login bei einem Social-Media-Anbieter wie Facebook oder Twitter erfolgen. Die Betreiberin hat jederzeit das Recht, einen Account zu blockieren oder zu löschen. Soll ein blockierter oder gelöschter Account wieder entsperrt oder hergestellt werden, bedarf es hierzu eines Gesuchs an die Betreiberin.

9Die Benutzer verpflichten sich zur generellen Einhaltung des anwendbaren Rechts sowie der vertraglich übernommenen Verpflichtungen.

10Den Benutzern wird es verboten, beim Zustandekommen einer Transaktion iPEGMA zu umgehen und die Bestellung direkt auf der Händlerplattform zu tätigen.

11Die Benutzer werden für den Fall einer Auseinandersetzung mit einem Händler verpflichtet, die Betreiberin über diesen Umstand in Kenntnis zu setzten.

5. Immaterialgüterrechte und Knowhow

12Für die bei iPEGMA aufgeführten Produkte gelten die Lizenzbestimmungen und anderen Bedingungen der Händler, soweit diese weitergehende Einschränkungen enthalten.

13Die Benutzer anerkennen, dass ihnen durch die Nutzung von iPEGMA keine Rechte übertragen werden. Die Betreiberin, die Händler oder aber die Drittlizenzgeber bleiben alleinige Inhaber der Immaterialgüterrechte an allem, was im Rahmen von iPEGMA zur Verfügung gestellt wird.

14iPEGMA ist ein geschütztes Markenzeichen und darf ohne die vorgängige, ausdrückliche und schriftliche Erlaubnis von der Betreiberin nicht verwendet werden. Die Markenzeichen von Händlern inklusive deren Logos gehören den Händlern respektive allenfalls einer angeschlossenen Gesellschaft und darf ohne deren Einwilligung ebenfalls nicht verwendet werden.

6. Zusicherungen und Gewährleistungen

15Die Benutzer sichern gegenüber der Betreiberin zu, den Vertrag wie auch die gesetzlichen Bestimmungen weder gegenüber der Betreiberin noch gegenüber den Händlern zu verletzen.

16Die Betreiberin macht gegenüber den Benutzern in kleinster Weise Zusicherungen, ausser es würde entsprechendes ausdrücklich so vorgesehen. Ferner übernimmt die Betreiberin auch keine Gewähr für die inhaltliche Richtigkeit der auf iPEGMA veröffentlichen Informationen (inklusive Werbungen), die Angaben der Hersteller oder deren Werbungen, kein Gewähr für die Produkte, die Durchführbarkeit der Transaktionen und die Liefertermine, oder aber auch nicht in Bezug auf das Sortiment, die Ausrichtung der angebotenen Produkte oder aber das Verhalten der Händler oder der anderen Benutzer.

7. Haftung

17Die Benutzer nutzen iPEGMA auf eigenes Risiko. Die Betreiberin schliesst jede Haftung für Schäden aus oder in Zusammenhang mit der Nutzung von iPEGMA aus. Ebenso wird eine Haftung für Hilfspersonen, indirekten Schaden sowie entgangenen Gewinn von der Betreiberin ausgeschlossen. Eine Haftung für absichtliches oder grobfahrlässiges Verhalten bleibt vorbehalten.

18Die Betreiberin schliesst insbesondere auch jede Haftung für Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der im Rahmen von iPEGMA veröffentlichen Informationen aus. Jede Verwendung von Informationen erfolgt in eigener Verantwortung.

19Die Betreiberin kann weder den störungsfreien noch den ununterbrochenen Zugang zu iPEGMA gewährleisten.

20Die Betreiberin haftet nicht für das Verhalten und für Informationen, Leistungen oder Produkte Dritter insbesondere auch nicht der Händler. Dazu gehört insbesondere die Verfügbarkeit, Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität von Informationen und das einwandfreie Funktionieren von Dienstleistungen bzw. die Mängelfreiheit der Produkte.

21Die Betreiberin haftet ausserdem nicht für die Kompatibilität von iPEGMA mit der von Benutzern verwendeten Systemumgebung.

8. Datenschutz

22Die Datenschutzbestimmungen sind integraler Bestandteil dieser AGB.

9. Beendigung

23Die Betreiberin hat jederzeit und ohne Angabe von Gründen das Recht, einen oder mehrere Benutzer von der Nutzung von iPEGMA auszuschliessen.

10. Änderungen

24Die Betreiberin ist berechtigt diese AGB jederzeit einseitig anzupassen. Mit der Nutzung von iPEGMA erklären sich die Benutzer mit der stets aktualisierten Fassung der AGB, welche jeweils von der Betreiberin auf der Website publiziert ist, einverstanden.

11. Schlussbestimmunge

25Rechte und Pflichten aus diesen AGB respektive der vereinbarten besonderen vertraglichen Bestimmungen können nur mit schriftlicher Zustimmung der Gegenpartei auf Dritte übertragen werden. Die Verrechnung von Ansprüchen aus dem vorliegenden Rechtsverhältnis ist gegenseitig ausgeschlossen.

26Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB rechtlich nicht wirksam oder aus Rechtsgründen nicht durchsetzbar sein, wird die Gültigkeit der AGB im Übrigen davon nicht berührt, und die betroffene Bestimmung gilt als durch eine wirksame und dem Vertragszweck möglichst entsprechende Bestimmung ersetzt. Das Gleiche gilt im Falle einer Lücke für die Lückenfüllung.

27Anwendbar ist materielles schweizerisches Recht unter Ausschluss des Wiener Kaufrechts. Ausschliesslicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit diesen AGB und Erfüllungs- und Betreibungsort für Benutzer ist, vorbehaltlich anderslautender gesetzlicher Bestimmungen, Emmen, Schweiz.