• Mauretanien. Traumbilder und Realitätskonstruktion. Inszenierung des Fremden in Reisereportagen im Fernsehen

  • Maja Kunzelmann

  • isbn:

    9783638274128

    edition:

    1. Auflage, digitale Originalausgabe

    language:

    de

Magisterarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Film und Fernsehen, Note: 1,0, Philipps-Universität Marburg (Germanistik und Kunstwissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit stellt dar, wie das Fremdheitsbild in Reisereportagen inszeniert wird. Anhand einer Analyse wird gezeigt, wie diese Konstruktionen funktionieren und welche Lesarten des Publikums sie intendieren. Die Darstellung des Exotischen in der Reiseliteratur und in Romanen dient als Ausgangsbasis, um die Entwicklungen der Fremdheitsauffassung für die Reisereportage im Fernsehen zu betrachten. Darüber hinaus haben frühe exotische Filme, welche heute noch regelmäßig im Fernsehen wiederholt werden, die Gestaltung von Reisereportagen geprägt. Durch Interviews mit renommierten Reisejournalisten wie z.B. Gerd Ruge - und auch durch eine Reflektion eigener Dreherfahrungen - wird die praktische Arbeit von Reisereportern dargestellt. Im Anhang findet sich eine Liste aktueller Reisesendungen im deutschen Fernsehen.
extent:Online-Ressource, 150 Seiten
alternative ISBN/ISSN-s: urn : urn:nbn:de:101:1-2019032907350293738608